06. April 2020
Liebe Freunde des Yoseikan Budo, werte Mitglieder und Athleten, als Präsident des Südtiroler Verbandes Yoseikan Budo möchte ich in Bezug auf die derzeitige Ausnahmesituation einige Worte an euch richten. Aufgrund der damit zusammenhängenden Probleme wurden wir leider gezwungen, unsere Aktivität auf Landesebene (Dan-Kollegium, Prüfungsvorbereitungen und Prüfungen sowie Wettkämpfe) bis auf weiteres auf Eis zu legen. Trotz der begrenzten Möglichkeiten aufgrund der Coronavirus-Pandemie...
31. März 2020
Der traditionelle Gruß Der Gruß (Rei) hat in den Budo-Künsten eine große Bedeutung. Er ist der Ausdruck von Respekt, Höflichkeit sowie Aufrichtigkeit und bringt eine innere Haltung der Übenden zum Ausdruck, die den Werten des Budo entspricht. Der Gruß wird im Fersensitz (Za Rei) oder im Stehen (Ritsu Rei) ausgeführt, wobei man sich entsprechend verneigt. Die Grußformeln am Beginn sowie am Ende der Übungsstunden werden grundsätzlich vom ältesten – bezogen auf den Zeitraum seiner...

28. März 2020
Soke Hiroo Mochizuki: Ich danke euch sehr für die Glückwünsche zu meinem Geburtstag! Ich habe eure tiefe Freundschaft gespürt. Für mich ist die Freundschaft grundlegend, weil sie weder Grenzen noch Begrenzungen hat. Ich denke, dass die Zukunft der Menschheit in der Vereinigung der ganzen Welt liegt, wo wir alle in einem einzigen Land leben, das sich über die gesamte Erde ausbreitet. Vor einigen Wochen sind Probleme aufgetaucht, und jetzt haben wir einen unsichtbaren Feind zu bekämpfen,...
20. März 2020
Konkrete und hilfreiche Tipps Wir bieten dir auf unserer Homepage (www.yoseikan-suedtirol.it) und www.meeting-yoseikan-it) kostenlose Trainingsideen für zu Hause, die du in den eigenen vier Wänden leicht ausführen kannst. Körperliche Fitnessübungen, die du auch zweimal am Tag oder öfter durchführen kannst, sind das Richtige für dich. Du hast richtig verstanden: Wenn du zweimal am Tag trainierst, z. B. mit schnellen Sequenzen, kannst du sowohl deinem Körper und Geist als auch deiner...

17. März 2020
Gruß von Roman Wir erleben zurzeit einen bestimmten existentiellen Moment unseres Lebens, der für alle ganz neu ist und in dem jeder von uns maximale Verantwortung trägt. Viele Aktivitäten wurden eingestellt und die Yoseikan Budo-Dojos bleiben vorerst bis zum 03. April geschlossen. Ich hoffe sehr, dass sich diese Ausnahmesituation bald verbessern kann und wird! Viele von uns sind gezwungen, zu Hause zu bleiben, und werden dies auch noch längere Zeit sein. Wir erleben eine Situation, die...

16. März 2020